Die Maschinen von BULA

Marktführer bei Polier- und Entgratmaschinen

Seit 1952 sorgen die Maschinen von BULA immer wieder für Revolutionen im Bereich der ästhetischen und technischen Feinbearbeitung. Beharrlicher Innovationsgeist hat den berühmten kontinuierlichen Drehtisch in programmierbarer oder indexierter Ausführung hervorgebracht, der bis heute in Sachen Produktivität unübertroffen ist.

2008 ist die Firma Bula Technologie der Groupe Recomatic beigetreten und bietet nach wie vor die Drehtischmaschinen, die Baureihe POLIGO mit Fanuc-NC-Steuerung und die Micro-Serie kompakter Maschinen an. 

 

 

 

 

 

POLIGO B1

Modulare automatische CNC-Transfermaschine für die Endbearbeitung

  • Konfiguration der Maschine nach Ihren Erfordernissen
  • Präzision, Reproduzierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit
  • Grafischer Programmierassistent mit dynamischer Anzeige des Kontaktpunkts an der Maschine und offline

POLIGO B2

Modulare automatische CNC-Transfermaschine für die Endbearbeitung

  • Konfiguration der Maschine nach Ihren Erfordernissen
  • Präzision, Reproduzierbarkeit, Produktivität und Benutzerfreundlichkeit
  • Grafischer Programmierassistent mit dynamischer Anzeige des Kontaktpunkts an der Maschine und offline

POLIGO B3

Modulare automatische CNC-Transfermaschine für die Endbearbeitung

  • 3 bis 5 CNC-Einheiten ermöglichen die gleichzeitige Durchführung verschiedener Vorgänge
  • Ermöglicht hohe Arbeitsgeschwindigkeiten
  • Konfiguration der Maschine nach Ihren Erfordernissen

MP304

Automatische Endbearbeitungsmaschine mit Drehtisch

  • Kompakte einteilige Maschine mit 4 Arbeitseinheiten
  • Produktion von bis zu 1800 Werkstücken/Stunde
  • Programmierbarer Drehtisch mit 12 oder 18 Werkstückträgerspindeln

microL

Glätt- und Entgratmaschine

  • Ersetzt einen umständlichen manuellen Vorgang
  • Einfache Bedienung
  • Unübertroffenes Produktivitäts-Qualitätsverhältnis

Reihe microB

Schmirgel- und Satiniertransfermaschinen

  • MicroB: Materialabtrag nach Absolutmass und Regelung der Anpresskraft der gesteuerten Kufe
  • MicroB-CNC: Steuerung des Materialabtrags oder des Absolutmasses dank einer numerischen Achse
  • MicroB-S: Dekorarbeit „längs satinieren“ oder „Linien ziehen“

microP

Automatische Endbearbeitungsmaschine mit Drehtisch

  • Ergonomische Arbeitsstation
  • Beschickung der Werkstücke zeitparallel zum Bearbeitungsprozess
  • Über HMI oder auf Impuls des Bedieners gesteuerte vereinfachte und gesicherte Aufbringung der Polierpaste

microC

Automatische Kardiermaschine

  • Kardieren ohne Verletzungsrisiko für Bediener in einer staubfreien Umgebung
  • Gleichmässige und regelmässige Bürstenvorbereitung
  • Verschiedene Kardierwerkzeuge lieferbar